Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium HOLZZEUG
Das Aquarium

Das Aquarium

Normaler Preis €54,90 Sonderpreis€49,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Ein Traum wird Wirklichkeit. Wer den neuen Holz-Modellbausatz von UGEARS® betrachtet, der fühlt sich an Filme wie Hugo Cabret und andere Klassiker erinnert. Diese zeigen in Auszügen Sequenzen der Stummfilmbühne und bilden somit eine Brücke zwischen alt und neu. Das aus insgesamt 325 Einzelteilen bestehende Kleinkunstwerk „Aquarium“ verbindet Tradition mit Moderne und rückt das Wunderwerk Technik in den Vordergrund.

Wie alle Modelle des Markenherstellers besteht auch der durchbrochene, kreisrunde Fischtank aus nachhaltigem Holz, welches zu einer Stilikone des Retrofuturismus zusammengesetzt wird. Das attraktive Stillleben kann mit einem Schalter "swim" sogar zum Leben erweckt werden und löst Bewegung im Innenraum des Aquariums aus. Kleine Roboter-Fische und Algen werden über eine Feder und andere nachvollziehbare Mechanismen in Drehung versetzt. Hier fügt sich jeder Zahnradantrieb perfekt ineinander und kann so einen Lerncharakter unterbreiten. Die Kunstrichtung Steampunk trifft demzufolge auf ein Anschauungsmaterial, welches jede Vitrine hervorragend kleidet. Das Stillleben ist demzufolge für den Modellbauer, Technikenthusiasten oder Kunstverständigen gleichermaßen geeignet.

Schwierigkeitsgrad:
  • Fortgeschrittene & Profis

Spezifikationen:

  • Material: Natürliches und umweltfreundliches Sperrholz
  • Zusammengebaute Größe: 23,5 x 23,5 x 20 cm
  • Anzahl der Teile: 325
  • Geschätzte Montagezeit:  ca. 6 Stunden 
  • Warnung:  Kleinteile Nicht für Kinder unter 3 Jahren
  • Eine bebilderte Bauanleitung liegt dem Lieferumfang bei

Nur bei uns erhalten Sie gratis zu Ihrer Bestellung ein Stück Mechanik-Wachs beigelegt, um mechanisch beanspruchte Flächen beim Zusammenbau vorzuwachsen. Dies Sorgt für mehr Gleitfähigkeit, sowie einer höheren Lebensdauer der mechanischen Einzelteile. Wir empfehlen in jedem Fall das beiliegende Wachs zu verwenden. Etwas erwärmt lässt es sich wunderbar beim Zusammenbau Ihres Bausatzes auf mechanisch strapazierte Teile auftragen.

Tipps zur Montage:
Nicht zwingend notwendig aber stark empfohlen werden unsererseits ein Cuttermesser oder ein kleines Küchenmesser, sowie eine kleine Zange für filigrane Arbeiten.
Wir empfehlen keinesfalls, die Kleinteile auszudrücken. Stattdessen sollten Sie für ein sauberes Ergebnis, die kleinen Haltestege mit einem filigranen Messer von der Rückseite der Halteplatte durchtrennen. Dies gewährleistet, dass keine Teile beim Austrennen beschädigt werden.

 


★★★★★
★★★★★
★★★★★
★★★★★

Vielleicht gefällt Ihnen auch folgendes