Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen HOLZZEUG
Cobra Drift Rennwagen

Cobra Drift Rennwagen

Normaler Preis €59,90 Sonderpreis€54,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg


Wir präsentieren den Cobra Drift Rennwagen, ein zweisitziges Cabriolet mit eleganten Linien, bei dem wir uns von dem möglicherweise bekanntesten Sportwagen aller Zeiten haben inspirieren lassen: den Shelby Cobra 427. Der Cobra 427, der zwischen 1965 und 1967 hergestellt wurde, war mit einer 7,0-Liter-Maschine mit 450-510 PS ausgestattet, beschleunigte in wenig mehr als 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und hatte eine Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h.

Mit seinem kraftvollen Federantrieb hat der Cobra Drift Rennwagen von Ugears mehr Pferdestärken unter der Haube als alle anderen mechanischen Holzmodelle, die wir kennen. Das Modell wird mithilfe eines Schlüssels unter dem Chassis aufgezogen.

Nach 6 bis 6,5 Umdrehungen ist die Feder voll aufgezogen und das Modell ist startklar. Bewegen Sie den Schalthebel zwischen dem Fahrer- und Beifahrersitz auf die gewünschte Position (Rückwärts, Leerlauf, Vorwärts) um in die entsprechende Richtung zu fahren.

Für uns ist dieses 3D-Puzzle / DIY-Modell ein Prachtstück, mit breiten Reifen, gewölbten Formen (dank der in 1 mm dickem Sperrholz präzis mit Laser vorgeschnittenen Teile), seinem breiten Kühlergrill und seinem offenen Cabrio-Design. Zu den beweglichen Teilen des Wagens aus Holz gehören die drehbaren Vorderräder, die zu öffnenden Türen, sowie die Motorhaube und der Kofferraumdeckel, die aufgeklappt werden können. Statt eines Gummibandmotors haben wir einen leistungsstarken Federmechanismus verwendet, um diesem Rennwagen seine Kraft zu verleihen und die Lebensdauer des Modells zu verlängern. Dank des Sperrmechanismus müssen Sie beim Aufziehen den Schlüssel nicht festhalten — bei jeder Umdrehung wird die potenzielle Energie gespeichert, ohne Verluste, bis die starke Feder im Innern komplett gespannt ist. Um das Modell in den Drift-Modus zu bringen, drehen Sie die Vorderräder komplett in die eine oder die andere Richtung. Dann stellen Sie es auf eine glatte Oberfläche (z.B. Fliesen) und Ihr Modell driftet seitwärts (im Idealfall sollte es in Abhängigkeit von der Oberfläche und dem Drehwinkel der Räder eine halbe bis eine ganze Drehung ausführen, bevor es weiterfährt). Sind die Räder auf gerade Position eingestellt, legt das Modell eine beachtliche Strecke zurück — 8 Meter oder mehr! Wenn Sie die Räder weniger einschlagen oder den Rennwagen auf eine weniger glatte Oberfläche stellen, führt Ihr Cobra Drift zwei oder drei volle Kreisbewegungen aus.
Schwierigkeitsgrad:
  • Fortgeschrittene & Profis

Spezifikationen:

  • Material: Natürliches und umweltfreundliches Sperrholz
  • Zusammengebaute Größe: 25,5 x 21 x 11,5 cm
  • Anzahl der Teile: 370
  • Geschätzte Montagezeit:  ca. 9 Stunden 
  • Warnung:  Kleinteile Nicht für Kinder unter 3 Jahren
  • Eine bebilderte Bauanleitung liegt dem Lieferumfang bei

Nur bei uns erhalten Sie gratis zu Ihrer Bestellung ein Stück Mechanik-Wachs beigelegt, um mechanisch beanspruchte Flächen beim Zusammenbau vorzuwachsen. Dies Sorgt für mehr Gleitfähigkeit, sowie einer höheren Lebensdauer der mechanischen Einzelteile. Wir empfehlen in jedem Fall das beiliegende Wachs zu verwenden. Etwas erwärmt lässt es sich wunderbar beim Zusammenbau Ihres Bausatzes auf mechanisch strapazierte Teile auftragen.

Tipps zur Montage:
Nicht zwingend notwendig aber stark empfohlen werden unsererseits ein Cuttermesser oder ein kleines Küchenmesser, sowie eine kleine Zange für filigrane Arbeiten.
Wir empfehlen keinesfalls, die Kleinteile auszudrücken. Stattdessen sollten Sie für ein sauberes Ergebnis, die kleinen Haltestege mit einem filigranen Messer von der Rückseite der Halteplatte durchtrennen. Dies gewährleistet, dass keine Teile beim Austrennen beschädigt werden.

★★★★★
★★★★★
★★★★★
★★★★★

Vielleicht gefällt Ihnen auch folgendes